05. – 09. Juli 2017
Diplomausstellung Bachelor of Arts in Fine Arts

Studentinnen und Studenten:

Florian Aeschlimann, Vaselin Aktekin, Amélie Bodenmann, Lisa Maria Boos, Jennifer Elser, Lucie Noemi Gmünder, Irene Habegger, Vlora Imeri, Simone Valérie Meier, Adriane Morard, Corinna Münster, Mike Nguyen, Janosch Perler, Liêm Tong, Clara Agnes Tordini

Die Diplomausstellung versammelt die Arbeiten von 15 Künstlerinnen und Künstlern, die mit der Ausstellung in Langenthal ihr Bachelorstudium in Fine Arts an der HKB abschliessen.
Den Hochschulrahmen zu verlassen und in einem Ausstellungshaus an die Öffentlichkeit zu treten, ist ein entscheidender Schritt am Ende des Studiums. Wir sind froh, dass unsere Diplomandinnen und Diplomanden auch in diesem Jahr zu Gast im Kunsthaus Langenthal sein dürfen.

Das Spektrum der gezeigten Arbeiten ist breit und spiegelt die Interessen und Anliegen der Künstlerinnen und Künstler, die sich in den letzten drei Jahren herausgebildet und vertieft haben. Trotz der formalen Diversität umkreisen die Arbeiten aber auch die Diskussionen, die während des Studiums Fragen über die eigene Identität und Aufgaben in der Gesellschaft geführt worden sind. Mit der Diplomausstellung werden diese Gespräche für ein kritisches Publikum geöffnet.

Dienstag, 04. Juli, 18 Uhr

Vernissage

Begrüssung durch Raffael Dörig, Leiter Kunsthaus Langenthal, Einführung durch Anselm Stalder, Studiengangsleiter und Professor HKB, anschliessend Apéro


Öffnungszeiten

Mittwoch und Donnerstag
14 –17 Uhr
Freitag 14 –19 Uhr
Samstag und Sonntag
10 –17 Uhr